DER ISLAM UND DIE GEWALT

Veröffentlicht: 5. März 2017 von die Crew in Termine / Projekte

Kritische Anmerkungen zu einem problematischen Verhältnis
islam-sternKaum eine Frage wird so kontrovers diskutiert wie die nach der Rolle der Gewalt im Islam. Für uns kein Grund dieser Frage auszuweichen oder sie unter den Tisch zu kehren, denn spätestens wenn Muslime unsere Mitbürger und Nachbarn sind betrifft diese Frage auch uns.

Hans Staiger (Mitglied der Ev. Jakobsgemeinde), dessen biographische Wurzeln nach Istanbul reichen, verbindet seine Lebenserfahrung mit einem kritischen Blick auf eine problematische Seite der Weltreligion Islam.

Herzliche Einladung zu Vortrag und Diskussion!

Di. 7. März – 20 Uhr / Jakobusscheuer (2.Stock) / Madergasse 7 – Tübingen

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.