Macht-Mit-Café… mit den Freaks am Start!

Veröffentlicht: 4. Juni 2012 von die Crew in Termine / Projekte
Es ist so weit, knapp zwei Jahre nach unserer Inspiration auf dem Freakstock 2010 ist aus dem Samen eine kleine Pflanze geworden… es gibt wieder einen wöchentlichen Treffpunkt der Tübinger Jesus Freaks, kein festes Programm, nicht notwendig ein Gottesdienst, auch kein Haus- oder Gebetskreis, sondern in der Form eines Cafés, eines Ateliers, eines Raumes, in dem alles und nichts passieren kann… alles was in uns und was in Dir lebendig ist und werden will.
Unsere Räumlichkeiten in der Neckarhalde 32 werden unter der Woche als Schülertreff genutzt. Sie sind schon chillig und bieten mit Sofas, Bar, Kaffeemaschine, Tisch-Kicker und Klavier tolle Möglichkeiten. In den 3 Räumen machen wir jeden Samstag von 14-18 die Türen auf, für Menschen, denen danach ist, einander zu begegnen, Masken draußen zu lassen und die offen sein wollen zu hören und zu schauen, was Gott mit uns in der Zeit noch alles so vor hat. Das kann auch mal ein geplanter Workshop, eine Diskussionsrunde oder ein Vortrag sein, vielleicht auch mal ein Gottesdienst… wir wollen beten und hören und vertrauen, dass der Heilige Geist schenkt und lenkt.
 —->>> aktuelle Infos zu Ferienzeiten, Terminänderungen und zu besonderen Events kommen hier auf  dem Blog.
Wir freuen uns über und danken für viel Zuspruch, Segen und freundliche Unterstützung, wodurch dieses Projekt möglich geworden ist. Nicht zuletzt sehen wir darin die Chance, das Tübinger Stadtleben mit einem post-kommerziellen Begegnungsraum zu bereichern…
 Oben! bleiben
Die Eröffnungsparty steigt am kommenden Samstag, den 9. Juni, ab 14 Uhr mit Open-End… eine Feier ohne viel eigenem Plan… denn wir verstehen das ganze als Macht-Mit-Café und freuen uns über Beiträge und alle die sich aktiv mit einbringen können und wollen … geschehen muss nichts, aber alles kann, und nichts ist unmöglich, dem der da glaubt…
Wir bitten um Eure guten Gedanken, Euer Gebet und Euren Segen, auf dass das freeX-Café immer wieder ein Ort des Geistes werden möge, der zu uns sagt, teil mit, was Dich bewegt und bring ein, was Du hast… denn,
im Namen Jesu! – wir sind lebendig. – Hallelujah !           NikoS, StefanO, ReinholZ und HartmuT
Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.